10. Filmtage. Hunger.Macht. Profite. goes online

weltladen/ April 16, 2020/ Aktuelles, Divers

Die durch COVID-19 abgesagten Filmtage werden heuer online stattfinden. Die Dokumentarfilme „Seeds of Profit“, „Bittere Ernte“ und „Danke für den Regen“ können ab dem 4. April VIER WOCHEN LANG KOSTENLOS   (Spenden erbeten!)   auf der Plattform

FILME für die ERDE -FILMS for the EARTH

angesehen werden.

Darüber hinaus wird auch für jeden Film ein Filmgespräch in Form von interaktiven Online-Gesprächen stattfinden. Nutzen Sie die EINMALIGE GELEGENHEIT, diese Dokumentar-Filme zuhause anzuschauen und an den online-Filmgesprächen aktiv teilzunehmen.

Quelle: © Banyak Films; Differ Media, Julie Lillesæter

Do, 16. April 2020, 20 Uhr
Danke für den Regen

mit Daniel Bacher, DKA Projektreferent für Afrika und Ulrike Minkner, Uniterre, Via Campesina Schweiz
Moderation: Julianna Fehlinger, ÖBV-Via Campesina Austria

Quelle: © Premières Lignes Télévision

Do, 23. April 2020, 20 Uhr,
Seeds of Profit
s
mit Katherine Dolan, Arche Noah Saatgutpolitik und Katalin Erdodi, Sezonieri Kampagne – für die Rechte von ErntehelferInnen
Moderation: Tina Wirnsberger, FIAN Österreich

Quelle: © Mira Film
Do, 30. April 2020, 20 Uhr,
Bittere Ernte – Bauern weltweit in Not

mit Simone Peter, Brot für die Welt und Franziskus Forster, ÖBV-Via Campesina Austria
Moderation: Andreea Zelinka, FIAN Österreich

Share this Post